Accademia Gallery - Slow Venice

500 Jahre venezianische Malerei: die Gemälde-Galerie Accademia

Anhand der wichtigsten Sammlung venezianischer Malerei ist die Galerie Ausdruck eines lebendigen Wechselspiels von Innovation und Tradition. Ausgehend vom Erzähl-Stil eines Gentile Bellinis oder Carpaccios, über die großartige Periode der Renaissance, mit Giorgione, Tiziano, Lotto, Tintoretto und Veronese bis hin zur Wiederaufnahme der großen venezianischen Mal-Tradition durch Tiepolo, Canaletto und Guardi im 18. Jahrhundert, verfolgen wir die glanzvolle Entwicklung der venezianischen Kunst.

 

 

Deutsch

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close